brvlogo
   

Impressum
Sitemap

Geschichte der BRV

1957

Die Bregenzer Reitervereinigung wurde am 6. November 1957 als Nachfolger des Reitclubs Bregenz begründet und am 1. Dezember behördlich gemeldet.

Im Jahr 1958 wurde die Errichtung des ersten Reitstalls - der RAD -Baracke- in Angriff genommen. Der Verein war sehr aktiv und schon 1959 wurde das erste Bodensee-Reitturnier CHI direkt am See, wo sich heute der Symphonikerplatz befindet, veranstaltet.

1974

In diesen Jahren wurde die Reithalle errichtet, im Jahr 1983 folgte der neue Reitstall.

Gegenwart

Neben dem Angebot einer fundierten Reitausbildung werden auf der BRV Turnierwiese und in der Reithalle Dressur- und Springturniere in kleinerem Rahmen ausgetragen.
Dies sind je nach  Veranstaltungskalender:

  • Dressurturnier
  • Trainingsspringen (bei Bedarf)
  • Springturniere (Frühjahr, Pfingsten, Sommer)
  • Reiterpass-, Reiternadel- und Lizenzprüfung (Herbst)
  • Freispringen

Ausserdem gibt es neben Ver-anstaltungen wie Weihnachts-feier, Jahresrückblick regelmäßige Clubabende und anderes mehr.

nach oben

zurück

RAD Baracke

Vorstand
Vereinsgeschichte
Philosophie
 

Mitgliedsanmeldung(5KB)
Statuten(25KB)
Mitglied
werden
Vereins-
Statuten